Aus meinen Armen blühen Rosen

On 30. März 2010, in Gedichte & Gedanken, by Anaxabia

DeviantArt: Red water part one by Ardenille

Aus meinen Armen blühen Rosen..
Ranken um Finger, schmücken weißes Porzellan.

Der Geschmack im Mund wird fahl
Das Fühlen stumpf

Angenehme Ruhe breitet sich im Körper aus
Die Bilder im Kopf verblassen

Jeder Atemzug wird intensiver
Gedanken schwinden

Dunkle Schwingen legen sich über mich
Umhüllen den schutzlosen Körper

Und tragen ihn fort…





© Anaxabia | 30.03.2010
Tagged with:
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


7 × = zwanzig acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>